Inhaltsbereich

Jobs

Unsere Mitarbeitenden sind Spezialistinnen und Spezialisten auf ihrem Gebiet. Möchten Sie Teil eines motivierten Teams werden? Hier finden Sie alle offenen Stellen.

Professionelle Sprecherinnen und Sprecher für unsere Hörbücher

Aufnahme in die Sprecherkartei

Für die Produktion neuer Hörbücher beschäftigen wir ein festes Ensemble. Um einen hohen Qualitätsstandard und eine effiziente Produktionsweise zu gewährleisten, arbeiten wir ausschliesslich mit professionellen Sprecherinnen und Sprechern zusammen, die eine fundierte Ausbildung und Erfahrung als Schauspieler/in, Sprecher/in oder Vergleichbares haben.

Wir führen eine Kartei mit Sprecherinnen und Sprechern, die sich für die Arbeit in unserem Studio interessieren. Sollten im Ensemble Vakanzen entstehen, wählen wir mögliche Stimmen aus der Kartei aus und laden zu einem Casting ein.

Ihre Bewerbung als Sprecherin oder Sprecher

Wenn Sie die obige Grundanforderung erfüllen und sich für die Aufnahme in die Kartei bewerben möchten, schicken Sie uns bitte Beispielaufnahmen von je zirka 2 Minuten (oder 4 MB mp3)

  • eines belletristischen Textes,
  • eines Sachbuchtextes,
  • eines Zeitungs- oder Zeitschriftentextes.

Zusätzlich benötigen wir ein Motivationsschreiben und einen aktuellen Lebenslauf inklusive Informationen zu Fremdsprachen- und Spezialkenntnissen.

Unsere Produktionsweise ermöglicht Rücksichtnahme auf individuelle Möglichkeiten. Andere Engagements können somit selbstverständlich wahrgenommen werden.

Verwenden Sie für Ihre Bewerbung bitte das Online-Formular. Darin können Sie Ihre Beispielaufnahmen sowie Motivationsschreiben und Lebenslauf hochladen.

Bewerbung als Sprecherin oder Sprecher

 

Ein Job, der Welten öffnet

Wünschen Sie sich eine Aufgabe, die Sinn macht? Und begeistert Sie die Vorstellung, Ihr technisches Fachwissen, Ihre Exaktheit und Ihre Analysefähigkeit mit Ihrer Tüftler-Leidenschaft zu verbinden, um seh- und lesebehinderten Menschen den Zugang zur Welt des Geschriebenen zu öffnen? Dann bewerben Sie sich bei uns!

Wir suchen per 1. September oder nach Vereinbarung eine*n

Applikationsbetreuer*in (80%)

Die SBS produziert und verleiht barrierefreie Hörbücher und E-Books sowie Bücher in Braille und Grossdruck, um blinden, seh- und lesebehinderten Menschen eine möglichst grosse Informationsvielfalt anzubieten.

Sie sind dafür besorgt, dass die Apps und Player für unsere diversen zugänglichen Medienformate reibungslos funktionieren und kontinuierlich weiterentwickelt werden. Als Schnittstelle zwischen Kundschaft und externen Entwicklerfirmen sind Sie verantwortlich, dass Optimierungsmöglichkeiten erkannt, Anpassungen durchgeführt und Updates getestet werden. Daneben erstellen, aktualisieren und pflegen Sie die benötigte Dokumentation und schulen interne User. Ausserdem planen und leiten Sie Projekte zu Neuentwicklungen mit externen Partnerfirmen und koordinieren die Arbeitsabläufe intern, insbesondere mit unserer IT.

Wir erwarten eine abgeschlossene Informatikausbildung und Erfahrung in Projektmanagement oder eine Ausbildung im technischen Bereich mit Weiterbildung im Management von Informatikprojekten. Neben einem vertieften Interesse am Thema Barrierefreiheit setzen wir mindestens drei Jahre relevante Projekterfahrung voraus, vorzugsweise im Bereich der App- oder Software-Entwicklung. Die Arbeit bedingt Deutsch als Muttersprache sowie sehr gute mündliche und gute schriftliche Englisch-Kenntnisse für die internationale Zusammenarbeit.

Sie arbeiten nicht nur systematisch und strukturiert, sondern auch effizient und lösungsorientiert. Da Sie grossen Wert auf Qualität setzen, lassen Sie nicht nach, bis Knacknüsse geknackt und Bugs beseitigt sind. Mit Ihrem Gespür für die Bedürfnisse auch wenig technik-affiner User liegt Ihr Fokus auf der Anwenderfreundlichkeit der Produkte.

Mit dieser vielfältigen und selbständigen Tätigkeit erzielen Sie Resultate, deren Wirkung und Sinn Sie unmittelbar erfahren. Sie arbeiten in einer guten Arbeitsatmosphäre mit einem motivierten Team, das Spass an der Arbeit hat. Gute Anstellungsbedingungen, Entwicklungsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeiten (ausschliesslich an Wochentagen), ein zentraler Standort und ein eigenes Büro mit guter Infrastruktur runden unser Angebot ab.

Interessiert? Wir sind gespannt auf Ihre Bewerbungsunterlagen, ausschliesslich als PDF, an jobs@sbs.ch.

Bei Fragen steht Ihnen Urs Rehmann, Leiter Personal, Tel. 043 333 32 32, gerne zur Verfügung.

SBS Schweizerische Bibliothek für Blinde, Seh- und Lesebehinderte, Grubenstrasse 12, 8045 Zürich

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns.

Gerne sind wir für Auskünfte und Informationen für Sie da.

Telefon
+41 43 333 32 32
E-Mail
personal@sbs.ch
Montag – Freitag
08.00 – 12.15 und 13.15 – 17.00