Inhaltsbereich

Startseite

Das sagen Kunden, Spender und Mitarbeiter über uns

«Hörbücher geniesse ich sehr, ich verschlinge sie geradezu.» Elisabeth S., Kundin der SBS

«Die Punktschrift ist mir sehr wichtig, vor allem in der Musik.» Stefan P., Kunde der SBS

«Alle Menschen sollten Zugang zur Welt der Bücher haben.» Eveline H., Spenderin der SBS

«Mein Team und ich verwandeln gedruckte Texte in lebendige Sprache.» Jens C., Leiter SBS-Hörbuchstudio

Neuheiten in der Online-Bibliothek

Online-Bibliothek

6 Bücher, navigieren Sie mit den Pfeiltasten

Ein unvergänglicher Sommer

Ein unvergänglicher Sommer Isabel Allende

Richard erlebt während eines Schneesturms in Brooklyn einen Auffahrunfall. Kaum ist er wieder zu Hause, steht die Fahrerin des anderen Autos vor der Tür. In Evelyns Kofferraum liegt eine Leiche. Zur Polizei kann sie nicht, denn sie ist illegal im Land. Richard wendet sich Hilfe suchend an Lucía, seine draufgängerische Untermieterin. Die drei machen sich auf den Weg in die nördlichen Wälder, um die Leiche loszuwerden.

Verwirrnis

Verwirrnis Christoph Hein

Heiligenstadt, 50er-Jahre. Friedeward liebt Wolfgang. Und Wolfgang liebt Friedeward. Doch keiner darf wissen, dass sie mehr sind als Freunde. Für die Menschen um sie herum, besonders für Friedewards strenggläubigen Vater, ist ihre Liebe Sünde. Als sie zum Studium nach Leipzig gehen, führen sie ihre Beziehung im Geheimen fort, bis Wolfgang die DDR unerwartet verlässt. Friedeward, nun Professor, verbirgt seine sexuelle Identität weiterhin.

Neujahr

Neujahr Juli Zeh

Lanzarote, Neujahrsmorgen 2018. Henning will mit dem Fahrrad den Steilaufstieg zum Pass von Fermés bezwingen. Während er gegen Wind und Steigung kämpft, denkt er über sein Leben nach. Er liebt seine Frau, hat zwei Kinder und einen passablen Job. Doch Henning leidet unter heftigen, täglichen Panikattacken. Als er den Pass erreicht, trifft ihn die Erkenntnis wie ein Schlag: Er war schon einmal hier. Doch warum hat er das verdrängt?

Äquator

Äquator Antonin Varenne

Dieb und Brandstifter in Nebraska, Deserteur im amerikanischen Bürgerkrieg, Mörder in Nevada: Pete Ferguson ist ein Mann auf der Flucht. Er ist auf der Suche nach dem Äquator, dem Ort, wo sich angeblich alles ins Gegenteil verkehrt und er von seinen Dämonen befreit wird. Wird er das verheissungsvolle Land finden?

Die Liebesbriefe von Montmartre

Die Liebesbriefe von Montmartre Nicolas Barreau

Als seine über alles geliebte Frau Hélène mit nur 33 Jahren stirbt, ist Julien Azoulay am Boden zerstört. Doch Hélène hat ihrem Mann ein Versprechen abgenommen: Julien soll ihr nach ihrem Tod 33 Briefe schreiben, für jedes gelebte Lebensjahr einen. Verwundert stellt Julien fest, dass es ihn auf seltsame Weise tröstet. Er legt die Briefe in ein Geheimfach bei ihrem Grab. Doch eines Tages sind die Briefe verschwunden.

Hippie

Hippie Paulo Coelho

Der junge Rockmusiker Paulo aus Südamerika und die Holländerin Karla begegnen sich in Amsterdam, und die Liebe trifft sie wie der Blitz. Sie beschliessen, gemeinsam aufzubrechen und als Reisende auf dem Hippie-Trail Erfahrungen zu sammeln, nach eigenen Werten zu suchen und danach zu leben. Mit an Bord sind ihre Freunde Rahul, Ryan und Mirthe sowie die Musik, die damals die Welt aus den Angeln hob.

Buchknacker bei Dyslexie/AD(H)S

Spannende Hörbücher und E-Books speziell für Kinder und Jugendliche mit Legasthenie, AD(H)S oder einer anderen Lesebeeinträchtigung.

Buchknacker

Ihre Spende öffnet Bücher

Helfen Sie mit, das Bücherangebot für blinde, seh- und lesebehinderte Menschen zu vergrössern.

Spenden & Unterstützen