Inhaltsbereich

Startseite

Das sagen Kunden, Spender und Mitarbeiter über uns

«Die SBS ist eine wunderbare Hilfe, ich leihe sehr viele Hörbücher aus.» Max L., Kunde der SBS

«Lehrmittel in Brailleschrift waren eine sehr gute Lösung für mich.» Bernarda, Kundin der SBS

«Alle Menschen sollten Zugang zur Welt der Bücher haben.» Eveline H., Spenderin der SBS

«Ich mache Geschichten in Braille und Grossdruck zugänglich.» Romolo F., Leiter Reproduktion

Neuheiten in der Online-Bibliothek

Online-Bibliothek

6 Bücher, navigieren Sie mit den Pfeiltasten

Sam Berger & Molly Blom – Vier durch vier

Sam Berger & Molly Blom – Vier durch vier Arne Dahl

Sam Berger wagt, wovor jeder andere Ermittler zurückschreckt: Er jagt die Russenmafia. 74 Stunden bleiben ihm, bis der ehemaligen Zwangsprostituierten Nadja der Kopf abgeschlagen werden soll. Bergers Kollegin Molly Blom kehrt zurück, die ihre gemeinsame Tochter zur Welt gebracht hat. Die beiden graben sich immer tiefer in den Fall hinein und machen eine ungeheuerliche Entdeckung. Denn Molly Blom weiss mehr, als ihr lieb ist.

Dankbarkeiten

Dankbarkeiten Delphine de Vigan

Michka, die stets ein unabhängiges Leben geführt hat, muss feststellen, dass sie nicht mehr allein leben kann. Sie verliert Wörter, findet die richtigen nicht mehr und ersetzt sie durch ähnlich klingende. Nur zwei junge Leute, Marie und Jérôme, verstehen, was in ihr vorgeht. Je mehr Michka um ihre Ausdruckskraft ringt, desto dringlicher wird ihr Wunsch, dem Ehepaar, das ihr einst das Leben gerettet hat, ihre tiefe Dankbarkeit zu zeigen. Sie bittet Marie, eine Suchanzeige aufzugeben.

Gestohlene Erinnerung

Gestohlene Erinnerung Blake Crouch

Detective Barry Sutton steht vor einem Rätsel: Ein geheimnisvolles Phänomen quält die Menschen mit falschen Erinnerungen und treibt sie damit in den Tod. Die Hirnforscherin Helena Smith entwickelte eine Technologie, die einen kostbare Momente noch einmal erleben lässt. Doch nun bedroht ihre Erfindung das Schicksal der Menschheit. Im Kampf gegen einen übermächtigen Gegner versuchen Helena und Barry, eine Katastrophe zu verhindern.

Rote Kreuze

Rote Kreuze Sasha Filipenko

Alexander ist ein junger Mann, dessen Leben brutal entzweigerissen wurde. Tatjana Alexejewna ist über neunzig und immer vergesslicher. Die alte Dame erzählt ihrem neuen Nachbarn ihre Lebensgeschichte, die das ganze russische 20. Jahrhundert mit all seinen Schrecken umspannt. Nach und nach erkennen die beiden ineinander das eigene gebrochene Herz wieder und schliessen eine unerwartete Freundschaft, einen Pakt gegen das Vergessen.

Propaganda

Propaganda Edward Bernays

Edward Bernays (1891-1995) gilt als Vater der Public Relations. Bernays machte nicht nur das Werk seines Onkels Sigmund Freud populär, er bediente sich auch bei der Psychoanalyse und entwickelte auf ihrer Basis Methoden zur Steuerung der öffentlichen Meinung. Er begründet, warum es von elementarer Bedeutung ist, die Meinung der Massen zu steuern, und erklärt an konkreten Beispielen, wie das geht.

Von den Freuden der kinderreichen Familie

Von den Freuden der kinderreichen Familie Cécile Brändli-Probst

Cécile Brändli-Probst war Mutter einer kinderreichen Familie. Neben Erziehung und Haushalt kam sie auch noch dazu, sich schreibend mit ihrer Welt auseinanderzusetzen. Unter anderem begleitete sie ihre Kinderschar über fünfzehn Jahre mit Reflexionen aus dem Kinder- und Familienalltag. Der Band versammelt eine Auswahl von Kurzgeschichten, die Cécile Brändli-Probst von 1953 bis 1964 in der Zeitschrift "Die Familie" veröffentlichte.

Buchknacker bei Dyslexie/AD(H)S

Spannende Hörbücher und E-Books speziell für Kinder und Jugendliche mit Legasthenie, AD(H)S oder einer anderen Lesebeeinträchtigung.

Buchknacker

Ihre Spende öffnet Bücher

Helfen Sie mit, das Bücherangebot für blinde, seh- und lesebehinderte Menschen zu vergrössern.

Spenden & Unterstützen