Inhaltsbereich

Startseite

Das sagen Kunden, Spender und Mitarbeiter über uns

«Ich mache Geschichten in Braille und Grossdruck zugänglich.» Romolo, Leiter Reproduktion bei der SBS

«Alle Menschen sollten Zugang zur Welt der Bücher haben.» Eveline, Spenderin der SBS

Neuheiten in der Online-Bibliothek

Online-Bibliothek

6 Bücher, navigieren Sie mit den Pfeiltasten

Hundstagekönig

Hundstagekönig Einar Már Gudmundsson

Jörgen Jörgensen aus Kopenhagen erhält 1807 das Kommando über ein Schiff, segelt einem englischen Schiff entgegen und muss sich nach kurzem Kampf ergeben. Als "Kriegsgefangener auf Ehrenwort" wird er in London festgesetzt, wo er Bekanntschaft mit dem Kaufmann Phelps macht, der Interesse am Islandhandel hat. 1809 segelt Jörgensen nach Island und proklamiert mit Phelps' Unterstützung am 26. Juni die Unabhängigkeit Islands vom Königreich Dänemark. So wird er für zwei Monate König von Island. Ein Mann, schillernder als die meisten Romanfiguren.

Kristoffer Bark [1] – Leichenschilf

Kristoffer Bark [1] – Leichenschilf Jansson, Anna

Jedes Jahr an Karfreitag schreitet der Polizeiermittler Kristoffer Bark am Ufer des Hjälmarensees entlang. Er sucht vergeblich nach seiner Tochter. Vor fünf Jahren verschwand Vera am Abend ihrer Junggesellinnenfeier spurlos, nachdem sie auf den See hinausgerudert war. Als eine Tote auftaucht, die Kristoffers Tochter verblüffend ähnlich sieht, lässt ihm die Vorstellung, dass beide Fälle miteinander verknüpft sind, keine Ruhe.

Dünenleuchten

Dünenleuchten Janz, Tanja

Bente kostet es aus, dass sie die Schutzstation am Westerhever Leuchtturm leitet und in St. Peter-Ording Zwergseeschwalben und Seeregenpfeifer beobachten kann. Als sie in den Salzwiesen den Kitesurfer Tilo kennenlernt, scheint das Glück ganz auf ihrer Seite zu sein. Aber da ahnt Bente noch nichts von Tilos wahrem Interesse am Naturschutzgebiet und den Hoffnungen, die er in eine Freundschaft mit ihr setzt.

Schweizer Logout

Schweizer Logout Öhri, Armin

In der Schweiz kommt es zu einer beispiellosen Häufung von Internetstörungen: gelöschte Webseiten, geleakte Passwörter, ungewollt verschickte Pornografie. Das lässt die aufstrebende Online-Journalistin Mia Abderhalden und den jungen Hacker Maxi Winter aufhorchen. Was hat es mit den groben Sicherheitslücken auf sich? Die beiden ermitteln. Dabei bahnt sich eine Gefahr an, welche die Schweiz in eine Katastrophe stürzen könnte.

Der Papierpalast

Der Papierpalast Cowley Heller, Miranda

Elle Bishop, Anfang 50, urlaubt im Sommerhaus der Familie. Am Abend zuvor sind sie und ihre Jugendliebe Jonas nach draussen geschlichen und hatten Sex, während sich ihre ahnungslosen Ehepartner am Tisch unterhielten. Elle muss sich entscheiden, ob sie bei ihrem Mann bleibt oder an Jonas' Seite leben will. Ihre Abwägung zwischen Leidenschaft und Familie berührt die Traumata ihres Lebens, die Verfehlungen ihrer Mutter, die Bürde einer schutzlosen Kindheit.

Und ich würde es wieder tun

Und ich würde es wieder tun Erdtmann, Raquel

Raquel Erdtmann nimmt die Leser mit in den Gerichtssaal, der zur Bühne des Lebens wird. Es sind Blicke hinter die Fassade und in menschliche Abgründe. Eine Frau, die zum Messer greift, um sich für jahrelange Demütigungen zu rächen. Ein Mann, der seinen Vater erschlägt. Einer, der tötet, einfach so. Kleine und grössere Betrügereien wie ein Heiratsschwindler oder eine koschere Metzgerei, die Würste im Schweinedarm verkauft.

Buchknacker bei Dyslexie/AD(H)S

Spannende Hörbücher und E-Books speziell für Kinder und Jugendliche mit Legasthenie, AD(H)S oder einer anderen Lesebeeinträchtigung.

Buchknacker

Ihre Spende öffnet Bücher

Helfen Sie mit, das Bücherangebot für blinde, seh- und lesebehinderte Menschen zu vergrössern.

Spenden & Unterstützen