Inhaltsbereich

Startseite

Das sagen Kunden, Spender und Mitarbeiter über uns

«Hörbücher geniesse ich sehr, ich verschlinge sie geradezu.» Elisabeth S., Kundin der SBS

«Die Punktschrift ist mir sehr wichtig, vor allem in der Musik.» Stefan P., Kunde der SBS

«Alle Menschen sollten Zugang zur Welt der Bücher haben.» Eveline H., Spenderin der SBS

«Mein Team und ich verwandeln gedruckte Texte in lebendige Sprache.» Jens C., Leiter SBS-Hörbuchstudio

Neuheiten in der Online-Bibliothek

Online-Bibliothek

6 Bücher, navigieren Sie mit den Pfeiltasten

Der Abgrund in dir

Der Abgrund in dir Dennis Lehane

Rachel Childs ist auf der Suche nach ihrem Vater, dessen Namen ihr die verstorbene Mutter nie genannt hat. Als sie bei ihrer Suche jedoch ihren Ehemann, den sie auf Geschäftsreise wähnt, in ihrer Heimatstadt sieht, verfolgt sie ihn und findet heraus, dass er nicht der ist, der er zu sein scheint. Und dass er noch viel mehr verbirgt. Rachel muss sich entscheiden: Wird sie kämpfen für das, was sie liebt, oder im Strudel einer Verschwörung untergehen?

Land der Söhne

Land der Söhne Milena Moser

Sofia, zwölf Jahre alt, reist mit ihrem Vater Giò im Zug nach New Mexico. Dessen Vater Luigi ist gestorben, und Giò will sich der Vergangenheit stellen. In den vierziger Jahren kam Luigi als kleiner Junge aus dem Tessin nach Española. Jahre später geht er nach Hollywood, um Produzent zu werden. Giò lässt er zurück in Española, bei dessen Mutter. Und auch sie lässt ihren Sohn zurück, um ihre Selbstverwirklichung zu suchen.

Perfekt ist nur halb so schön

Perfekt ist nur halb so schön Anna Bell

Lexi ist seit sieben Jahren in einer Beziehung mit Will und wartet auf den Heiratsantrag. Doch Will ist schon mit seinem Lieblingsfussballverein verheiratet. Als Lexi herausfindet, dass Will sie belogen hat, um sie nicht zur Hochzeit ihrer besten Freundin begleiten zu müssen, und dass er statt krank im Bett bei einem Spiel war, sabotiert sie heimlich Wills Sportleidenschaft. Mit ganz und gar unerwarteten Nebeneffekten für ihre Beziehung.

Kostas Charitos – Drei Grazien

Kostas Charitos – Drei Grazien Petros Markaris

Charitos und Ferien? Wann gab es das zuletzt? Doch nun zieht es Kostas und Adriani nach Epirus. In ihrer Pension lernen sie die drei Grazien kennen, die für jeden Ausflug zu haben sind und auch mal aus dem Kaffeesatz die Zukunft weissagen. Doch zurück in Athen erwartet den Kommissar ein brutaler Fall. Ein Uni-Professor wurde vergiftet. Der akademische Betrieb ist marode bis ins Mark.

Für eine schlechte Überraschung gut

Für eine schlechte Überraschung gut Arto Paasilinna

Winter 1942. Finnland und die Sowjetunion befinden sich im Krieg. Savolenko und Kunitsin, zwei russische Soldaten, sind gezwungen, mit ihrem Flugzeug in den Weiten Finnlands notzulanden. Während sich die beiden auf die Suche nach Proviant und Treibstoff begeben, geht manches schief und anderes gelingt überraschend. Dabei spielen eine verführerische Apothekerin, ein trinkfreudiger Bauer und ein ausgemustertes Militärpferd tragende Rollen.

Alberts Verlust

Alberts Verlust Urs Zürcher

Ein Mann erwacht nach einem Autounfall auf der Intensivstation, ohne Erinnerung daran, wer er war. Sein Leben ist eine einzige öde Leerstelle. Und wird zur umkämpften Brache. Eine Frau, die sich als die seine ausgibt und ein Psychologe mit Profilierungsdrang drängen sich ins Buch der Erinnerung. Eine Fotografie schliesslich wird zum Auslöser einer Wendung, die die Geschichte ausser Kontrolle geraten lässt.

Buchknacker bei Dyslexie/AD(H)S

Spannende Hörbücher und E-Books speziell für Kinder und Jugendliche mit Legasthenie, AD(H)S oder einer anderen Lesebeeinträchtigung.

Buchknacker

Ihre Spende öffnet Bücher

Helfen Sie mit, das Bücherangebot für blinde, seh- und lesebehinderte Menschen zu vergrössern.

Spenden & Unterstützen